Wir sind umgezogen!

Sonntag, 19. Oktober 2008

Wird jetzt auch Indien voll schwul?

Große Freude müsste zur Zeit bei den Anhängern der These herrschen, für die Kriminalisierung homosexueller Handlungen ganz weit weg sei immer der Westen verantwortlich:

Der oberste Gerichtshof im indischen Neu-Dehli berät zurzeit über eine Petition gegen das Verbot von schwulem Sex durch “Section 377″.

Und Indien war schließlich früher einmal britische Kolonie.

Die Regelung stammt aus den Zeiten englischer Kolonialherrschaft um 1860 und ist seitdem in Kraft.

Im Vereinigten Königreich allerdings werden homosexuelle Handlungen bereits seit geraumer Zeit nicht mehr strafrechtlich verfolgt. Mehr noch:

WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com