Wir sind umgezogen!

Donnerstag, 9. Oktober 2008

Wer Kulturkampf will, der kann ihn haben

Es könnte so schön sein: Kalifornien. Sonne, Strand und San Francisco. Presidio, Alamo, Castro. Verliebt, verlobt, verheiratet. Doch gegen letzteres sträuben sich immer mehr Einwohner des Golden State. Egozentrische Angsthasen, überzeugt von ihrer moralischen und sexuellen Überlegenheit, angetan mit missionarischem Eifer und moralischen Defiziten, kämpfen sie wie der Teufel persönlich, um Menschen ein Recht zu verwehren, dass sie wie selbstverständlich für sich in Anspruch nehmen. Die Kampagne zur Abschaffung der kürzlich eingeführten Öffnung der Ehe für Schwule und Lesben (Proposition 8), gewinnt an Fahrt und Unterstützung. Dabei hatte es anfänglich so gut ausgesehen:

WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com