Wir sind umgezogen!

Dienstag, 9. September 2008

Warum Subway nichtschwule schwule Pornodarsteller feuert ...

Wenn Sie es demnächst einmal in die Suburbs von St. Louis, Missouri verschlagen und das Bedürfnis überkommen sollte, in der Sandwichkette Subway ein schnelles Mahl zu sich zu nehmen, sollten Sie nicht damit rechnen, von Kurt Wild bedient zu werden. War der junge Mann bis vor kurzem der einzige Grund Missouri zu besuchen - oder bei Subway zu essen -, wurde er jetzt gefeuert. Warum?

Ein Kunde hat sich beschwert, dass Kurt Wild, der u.a. für die Labels Freshmen und Buckshot vor der Kamera stand, im Schnellrestaurant bei St. Louis die Sandwiches zubereitet.

Das ist so verrückt:

WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com