Wir sind umgezogen!

Dienstag, 16. September 2008

Mord und Totschlag

Deutschland in Angst: Nicht den Antisemitismus, sondern den Antisemitismusvorwurf meint man hierzulande fürchten zu müssen. Die Ahnung, dass dieser berechtigt ist, treibt zu irren Projektionen.

VON CHRISTIAN J. HEINRICH

LESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com