Wir sind umgezogen!

Dienstag, 8. Juli 2008

Quadratur des Kreises op kölsch

Homosexuelle dürften erklärte Gegner einer zunehmenden Islamisierung Europas sein. Umgekehrt sind Islamisten und wohl auch viele Moslems erklärte Gegner von Homosexuellen. Die Bürgerbewegung pro Köln bzw. pro NRW versucht sich jetzt an der Quadratur des Kreises, indem sie sowohl die Islamisierung als auch Homosexuelle ablehnt. Homosexuelle ablehnt? Nun ja, genau genommen stört man sich bei pro Köln nur an der "Förderung" der Homosexualität. Was das eigentlich sein soll, darüber erhoffte ich mir Auskunft bei der Lektüre einer aktuellen Pressemitteilung des katholischen Ablegers von pro Köln, Christen pro Köln:

WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com