Wir sind umgezogen!

Sonntag, 6. Juli 2008

Es gibt sie noch, die schwulen Spießer

Linke Schwule finden es bekanntlich ab und an furchtbar spannend, darauf hinzuweisen, dass es auch schwule Spießer gibt. Der eine oder andere Konservative wiederum mag der Ansicht sein, dass Spießer niemals schwul sein können. Die einen sollen sich jetzt in einer Kölner Ausstellung davon überzeugen können, dass sie immer schon Recht hatten, die anderen, dass sie sich geirrt haben - zumindest legt das der Untertitel eines Artikels im Kölner Stadt-Anzeiger nahe:

Die Bilder stellen die gängigen Klischees von der Unverträglichkeit von Spießbürgertum und Homosexualität auf den Kopf.

Und deshalb geht’s auch gleich in medias res:

WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com