Wir sind umgezogen!

Mittwoch, 5. März 2008

Menschenrechte - voll schwul!

Würde man mir die Frage stellen, auf welche Organisationen die Welt vollkommen verzichten könnte, würden mir spontan PETA, Greenpeace und die UNO einfallen. Gerade die UNO erfreut sich im Alten Europa einer Anerkennung, die schon beinahe religiöse Züge trägt, besteht das Mantra der Weltgemeinschaft doch darin, allen Staaten dieser Erde eine Plattform zu bieten um einander “auf gleicher Augenhöhe” zu begegnen. Was in der Theorie gut klingt, trägt in der Praxis allerdings absurde Züge, weil es einfach nicht einzusehen ist, Staaten wie bspw. den Iran auf eine Stufe mit bspw. den Niederlanden zu stellen. Letztere zeichnen sich dadurch aus, eine liberale Demokratie zu sein und die Menschenrechte ihrer Bürger zu achten, während das Charakteristikum des Iran darin besteht, dass alte, fundi-religiöse Witzfiguren glauben, ein Recht auf die volle Verfügungsgewalt über das Leben anderer Menschen zu besitzen.

WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com