Wir sind umgezogen!

Montag, 4. Februar 2008

Fitness, Duschbad, Katholizismus: Wie man Chickas rumkriegt

Angesichts des ungemütlichen Wetters da draußen überkommt mich in letzter Zeit des öfteren das Verlangen, bei mir zu Hause die Heizung auf volle Pulle zu drehen, ein heißes Dampfbad einzulassen und mich anschließend mit einem guten Wein auf die Couch zurückzuziehen um Unterschichtenfernsehen zu konsumieren. Das hebt die Laune so sehr, das man sogar Lust bekommt, eine der faszinierendsten Internetseiten anzuklicken, welche das Web zu bieten hat. Die Rede ist natürlich von kreuz.net. Diese angeblich der katholischen Lehre frönende Seite ist u. a. dafür bekannt, die deutsche Sprache mit solch hochwertigen Wörtern wie “Homo-Unzüchtige”, “Homo-Konkubinat” oder “Homo-Ideologen” bereichert zu haben. Auch kann sich kreuz.net damit rühmen, zu den weltweit führenden Institutionen auf dem Gebiet der Ursachenforschung über Homosexualität zu zählen. Als der Meinungsfreiheit verpflichtetes Medium gibt kreuz.net der Weltöffentlichket überdies die Gelegenheit, selber Gedanken und Theorien zu entwickeln warum es Menschen gibt, die verdammt noch mal einfach nicht der göttlichen Schöpfungsordnung folgen wollen.
WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com