Wir sind umgezogen!

Montag, 1. Oktober 2007

Schwule und andere Opfer

Nun ist es also durch: Mit einer absoluten Mehrheit von 60 gegen 40 Stimmen hat der US-Senat nach dem Repräsentantenhaus das sogenannte "Matthew-Shepard Gesetz gegen Hassdelikte" verabschiedet. Um ein Veto von Präsident Bush zu verhindern, hat man sich dazu entschlossen, entsprechendes Gesetz mit der Billigung neuer Verteidigungsausgaben zu verknüpfen. Durchaus raffiniert. Weniger raffiniert allerdings erscheint das Gesetz gegen Hassdelikte an sich:
WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com