Wir sind umgezogen!

Mittwoch, 17. Oktober 2007

Gay Resort Uganda

Wie befreit man eine Gesellschaft von der Geißel der Homosexualität? Hitler, Mao wie auch Che Guevara stellten sich diese Frage und alle hatten sie ihre spezifische Antwort darauf: Konzentrations- und Arbeitslager in denen Schwule getötet wurden oder sich zu Tode schufteten. Der führende muslimische Kleriker Ugandas, Scheich Ramathan Shaban Mubajje, ist sich zwar in der Zielsetzung mit den dreien einig, seine Vorstellungen kreisen allerdings nicht um Lager sondern um eine Insel im Viktoriasee auf der man die Schwulen des Landes aussetzen sollte, auf das sie dort früher oder später sterben:
WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com