Wir sind umgezogen!

Dienstag, 4. September 2007

Schwule Selbstauslöschung

Nachdem es offenbar immer mehr Protest gegen die Wüstenstrom-Teilnahme an dem Kongres über “Religiosität in Psychiatrie und Psychotherapie” gibt, haben die Veranstalter mit einer Stellungnahme und einer Ergänzung der Workshop-Ankündigung reagiert. Statt von der Einladung der unseriösen Fundamentalistenorganisation Abstand zu nehmen, haben sich die Veranstalter jedoch offenbar für ein anderes Vorgehen entschlossen. So heißt es jetzt in der Ankündigung:
WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com