Wir sind umgezogen!

Sonntag, 9. September 2007

Jung, schwul, Moslem

Unter diesen drei Stichwörtern könnte man einen Beitrag in einer Neuerscheinung zusammenfassen, die seit diesem Sommer unter dem Titel "Junge Muslime in Deutschland. Lebenslagen, Aufwachsprozesse und Jugendkulturen" den deutschen Buchmarkt verstärkt. "Homosexualität junger Muslime - Anmerkungen zu gleichgeschlechtlichen Sexualkontakten unter Männern in Westeuropa" ist der Beitrag von Deutschlands schwulem Datenpapst Michael Bochow betitelt. Grundlage für den Text sind sechs Interviews, die Bochow mit schwulen Türken bzw. einem Kosovo-Albaner geführt hat. Unter anderem wird zu Beginn des Beitrags angekündigt, es gehe im Folgenden auch darum...
WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com