Wir sind umgezogen!

Mittwoch, 22. August 2007

Wüstenstrom: Wahrheit und Wissenschaft

Wüstenstrom und die Ex-Gay-Bewegung dürften regelmäßigen Lesern dieses Blogs nur allzu bekannt sein. In Graz ist nun für Oktober ein Kongress zum Thema "Religiosität in Psychiatrie und Psychotherapie" angekündigt, zu dem auch drei Vertreter von Wüstenstrom eingeladen wurden. Erschreckend daran ist, dass der Kongress unter der Patronanz der renommierten Österreichischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (ÖGPP) steht. Weder sie noch die Pharmaunternehmen, die als Sponsoren des Kongresses auftreten, waren bisher als Unterstützer von dubiosen Vereinen wie Wüstenstrom bekannt.

Für weitere Irritation bei aufgeklärten Zeitgenossen sorgte auch die Ankündigung der Teilnahme eines Exorzisten sowie die Information aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen, wonach ein Mitglied der Kongressleitung der umstrittenen katholischen Geheimgesellschaft Opus Dei nahestehen soll.
WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com