Wir sind umgezogen!

Donnerstag, 2. August 2007

Saudi Terror

Stephen Schwartz, Verfasser eines höchst informativen Buches über Saudi Arabien, nach dessen Lektüre einem vor allem übel wird, erinnert etwas entnervt an das Offensichtliche: Saudi Arabien fördert und finanziert weltweit den Jihadismus, ob durch Moscheebau oder Geld für Waffen. Der neue 20 Milliarden Deal der USA mit dem wahabitischen Königshaus prämiert vor allem ein Terror-exporting country (auch in den Irak):

“The “Sunni insurgency” in Iraq, as well as 9/11 and certain acts of extremist Sunni violence inside Iraq before then, are consequences of the official status of the ultra-fundamentalist Wahhabi sect in Saudi Arabia, Iraq’s southern neighbor. Saudi Wahhabi clerics have preached and recruited for terror in Iraq; Saudi money has sustained it; the largest number of those who have carried out suicide bombings north of the Saudi-Iraqi border have been Saudi citizens.”

Dies steht übrigends im Weekly Standard, einem der Sprachrohre der Nekonservativen…..

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com