Wir sind umgezogen!

Mittwoch, 25. Juli 2007

Nackte junge Männer in Liegestühlen

"Das Böse ist immer und überall" textete in den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts die Erste Allgemeine Verunsicherung. Wer oder was dieses "Böse" ist, blieb bei den Alpenrockern im Unklaren. Guido Horst hingegen weiss in der Tagespost, katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur, Genaueres. In einem Text, in dem es eigentlich um sexuellen Kindesmissbrauch durch Priester geht, schafft er im letzten Absatz einen thematischen Turn, der es in sich hat:
WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com