Wir sind umgezogen!

Sonntag, 1. Juli 2007

Ein grünes Band

Nachdem der Dosenpfand durchgesetzt und er Minister a. D. ist, zieht es den Jürgen Trittin zu anderen Grünen, denen mit dem “Allah Akbar” auf der Fahne nämlich. Und ähnlich positiv wie Trittin sich mit seinem Dosenpfand in die deutsche Politikeingebracht” hat, findet er, tut es die Hizbollah im Libanon. Deshalb ergießt er sich in der Grünen Haus-und-Hof Zeitung Taz in antiamerikanischen Ergüssen und lobt die Jungs von Sheikh Nasrallah über den grünen Klee.


Natürlich hat auch der Trittin nichts anderes anzubieten als jenes autistische Geplapper vom Dialog, von Multilateralismus und Völkerrecht, mit dem sie alle kommen. Das kostet nix, wertet die islamistischen Killerkommandos international auf und klingt irgendwie gut, so nach eigenständiger europäischer Politik.


Den ganzen Beitrag lesen »

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com