Wir sind umgezogen!

Donnerstag, 19. Juli 2007

Von Mao bleibt nichts als Mode?

Die Zeit führt mit dem Soziologen Wang Hui und der Designerin Feng Ling ein Gespräch über das große chinesische Experiment. Dabei fällt folgender Satz.

Wang: [...] Immer wenn wir China als großes, widersprüchliches Land zeigen, beginnt sich das Ausland zu fürchten.
Feng: Das ist doch normal. China wird immer mächtiger, kulturell, wirtschaftlich, in der Wissenschaft. Das wirkt bedrohlich, aber wir waren auch immer ein gastfreundliches Land und nie so aggressiv und expansiv wie etwa die USA.

Da kann man der Frau Feng wirklich nur ein gutes Buch über chinesische Geschichte und möglichst bald Pressefreiheit wünschen. Die Mär vom friedlichen Riesen China ...

[ WEITERLESEN ]

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com