Wir sind umgezogen!

Dienstag, 26. Juni 2007

Some things never change

Nachdem die Hamas den Gazastreifen erobert und ihrem Diktat unterworfen hat, überrascht es wenig, dass der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert, der jordanische König Abdullah II. und der ägyptische Präsident Hosni Mubarak nun bei einem Treffen vereinbart haben, ganz auf die Fatah zu setzen. Denn auf den ersten Blick erscheint dieser Schritt folgerichtig und alternativlos. Doch dabei gerät allzu leicht in Vergessenheit, wofür die Fatah in der Vergangenheit meist stand und wie sie operierte. „Die Fatah zu stärken ist, als ob man in die Titanic investieren würde“, befand daher Michael B. Oren, der noch einmal wesentliche Fakten rekapitulierte: [...]

WEITERLESEN

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com