Wir sind umgezogen!

Freitag, 4. Mai 2007

Give us Time!

Gefragt, was die USA im Irak am dringendsten brauchen, antwortete ein Offizier der Armee: “It’s all about timegive me some time, give us time.”

Und ich stimme ihm aus ganzem Herzen zu. Der Irak braucht Zeit, Zeit und mehr Zeit für die Transformation und den Wandel. In Irakisch-Kurdistan etwa funktioniert viel, nicht weil dort Kurden leben oder aus irgendwelchen anderen mysteriösen Gründen, sondern einfach weil die Kurden zwölf Jahre ohne Saddam mehr hatten. Zwölf Jahre um Fehler zu machen, sich in einen idiotischen Bürgerkrieg zu stürzen und vor allem zwölf Jahre, um zu lernen, wie man ohne Angst und Terror leben kann. Dies gepaart mit einigen wirtschaftlichen Fortschritten hat die einst unterentwickelste Region des Irak zu einem Vorbild für den Rest des Landes werden lassen.
Ohne Geduld, eine langen Atem und vor allem die Humanität Menschen, die gerade erst aus einer Diktatur befreit wurden, Zeit zu geben, alle möglichen Fehler zu machen, können tiefgreifende Veränderungen nämlich nicht stattfinden.

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com