Wir sind umgezogen!

Dienstag, 17. April 2007

Zum Auszug der Sadristen aus der Regierung

Omar Fadhil untersucht Ursachen und mögliche Folgen des Rücktritt der Minister al-Sadrs aus dem irakischen Kabinett. Seiner lesenswerten Analyse ist wenig hinzuzufühen, auch seiner Einschätzung al-Sadrs nicht, den er als “the kind of tyrant” bezeichnet ”who would try all methods he can to either control the entire nation of Iraq or, if he fails, destroy it altogether.”
Die den Irak zusammen mit anderen regierende schiitisch dominierte United Iraqi Alliance, de facto ein Zusammenschluß islamischer Parteien, gerät damit in eine tiefe Krise. Neue Koalitionen könnten möglich werden. Im Hintergrund versucht Iad Allawi verschiedene säkulare und irakisch-nationale Kräfte zu bündeln.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com