Wir sind umgezogen!

Sonntag, 15. April 2007

“Judenersatz”

Eine der wohl dümmsten Lügen und Verfälschungen besteht darin, Juden zu einer “religiösen Minderheit” zu erklären, die als solche im Dritten Reich verfolgt wurde. Notwendig allerdings ist diese Lüge, um eliminatorischem Antisemitismus in einen x-beliebigen Rassismus zu verwandeln, der eben in dieser oder jener Form jede Minderheit treffen könne. Von den Palästinensern über die Kurden bis hin zu Albanern (von Frauen, Rauchern, Abtreibungsgegnern und Vertriebenen einmal ganz abgesehen) konnte so fast jeder schon zum “Juden von heute” stilisiert werden.

Weiterlesen

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com