Wir sind umgezogen!

Mittwoch, 18. April 2007

Filbinger war kein Nazi und die Erde ist eine Scheibe


.
Es gab nun doch einige, die sich der Schmutzkampagne gegen den Nazirichter Filbinger anschlossen und diesen gar als Nazi bezeichneten. Welch eine Lüge! Die Wahrheit ist, dass wir es hier mit einem als Nazi getarnten Widerstandskämpfer zu tun haben, der das System unterwanderte. Wie viele andere Gegner des Naziregimes verschlug es auch ihn dabei auf einen Richterposten und weil er wusste wie wichtig es ist, dass nicht alle Gegner Hitlers umkommen (wer sollte sonst später über die Grauen berichten), versuchte er sich anzupassen ohne seine antifaschistische Gesinnung zu verleugnen. Es war oft ein schmaler Grad auf dem er da wandeln musste und doch gibt es genug Beweise für seine Zivilcourage. Als ein 22-jähriger Mann von Filbinger zum Tode verurteilt wurde, rief er bei der Vollstreckung beispielsweise nicht „Feuer Heil!“ wie es ein fanatischer Nazi getan hätte, nein, er begnügte sich mit einem schlichten humanistischen „Feuer!“. Wir sehen, es ist absurd diesen Gerechten unter den Völkern als Nazi zu bezeichnen. Wenn der einer war, dann waren auch Goebbels, Himmler und Eichmann Nazis!

PS: Man darf gespannt sein, wie lange es noch dauert, bis der gemäßigte und reformorientierte Flügel der NSDAP (alle Nazis minus Hitler) gegen den Führer putscht und der Krieg auf diese Weise beendet wurde!
.
PPS: Man darf gespannt sein, wann Hitler ins gemäßigte Lager wechselt.

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com