Wir sind umgezogen!

Mittwoch, 1. November 2006

Provokation oder Verteidigung?

Was genau verbirgt sich eigentlich hinter den „Zwischenfällen“, an denen die Bundeswehr und die israelische Luftwaffe offenbar beteiligt waren und die in den deutschen Medien durchgängig als gerade noch mal glimpflich ausgegangene Provokationen des jüdischen Staates gegen deutsche Militärhubschrauber und das Spionageschiff Alster gehandelt werden? Hat sich die israelische Regierung tatsächlich für sie „entschuldigt“, ihre Luftwaffe „zur Ordnung gerufen“ und „Besserung gelobt“, nachdem sie von den Deutschen der Lüge überführt worden sind? Ist Deutschland also der moralische Sieger dieser kleinen Konfrontation, der sich deshalb energisch zum Richter über israelische „Scheinangriffe über Beirut“ – vulgo: einen Verstoß gegen die UN-Resolution 1701 – aufwerfen kann? Oder gibt es nicht doch reichlich Grund, die hierzulande verbreiteten Versionen und Visionen zumindest in Zweifel zu ziehen?

WEITERLESEN...

Kontakt

  • admin.wmd [at] googlemail.com